Zum Inhalt springen

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer

Leffe Blond 0,33l - Abteibier aus Belgien mit 6,6% Vol.

Angebot96,00 lei
Größe:

Größe

Leffe Blond ist ein belgisches Abteibier als elegant fruchtiges Aperitifbier und Bier für jede Gelegentheit mit Norbertiner Abteigeschichte.

Der Antrunk zeigt sich füllig im Mund und süßlich voller malzigen Aromen nach Karamell, Honig und Steinobstmarmelade. Ideal ausgewogen wird das Bier durch eine leichte Bitterkeit mit würzigem Bitterhopfen im Abgang.    

Nachdem das Brauen seit der Französischen Revolution eingestellt wurde, erteilte der Abt der Norbertiner-Abtei Abbaye Notre-Dame de Leffe in Dinant (Provinz Namur) nach dem Zweiten Weltkrieg erneut einer regionalen Brauerei die Lizenz zum Brauen. Leffe wurde 1929 somit das erste belgische Bier das im Auftrag einer Abtei gebraut wurde. Die ersten Erlöse dienten damals dem Wiederaufbau der Abtei von Tongerlo und dem Umzug nach Dinant in der Wallonie, dem jetzigen malerischen Standort. 
Heute wird Leffe von ABINBev in Löwen und an verschiedenen Standorten in Lizenz gebraut. Filtriert und pasteurisiert abgefüllt für ein klares, rundes und süffiges Bier, dient es oft als Aperitif auf der sonnigen Café-Terrasse eines mittelalterlichen belgischen Marktplatzes oder dem einfachen Biergenuss zu Hause. Leffe Biere werden filtriert abgefüllt in mehr als 60 Länder der Welt exportiert.  

Zutaten: Wasser, Blasser MALZ, Mais, Hopfen, Hefe

Anschrift Hersteller/Importeur 

Brasserie Abbaye de Leffe s.a/n.v, Place de l´abbaye 1, 5500 Dinant, Belgien 


Leffe Blond 0,33l - Abteibier aus Belgien mit 6,6% Vol.
Leffe Blond 0,33l - Abteibier aus Belgien mit 6,6% Vol. Angebot96,00 lei